Das "preiswerteste" Personal kommt immer noch aus der eigenen Firma! Das funktioniert aber nur, wenn die entsprechenden Mitarbeiter gem├Ą├č ihren W├╝nschen und F├Ąhigkeiten auch gef├Ârdert und auf neue Anforderungen vorbereitet werden. Potentialbestimmung und Ma├čnahmenplanung sind unsere Themen zu diesem Stichwort. Die Analyse der pers├Ânlichen St├Ąrken mit Hilfe der Biostruktur┬şana┬şlyse (Structogram┬«) ist ein m├Âgliches Hilfsmittel

Konzeption und (Unterst├╝tzung bei der) Durchf├╝hrung von Personalentwicklungsgespr├Ąchen sind ein weiterer Baustein zu diesem Thema.

Damit verbunden auch die konsequente Nutzung oder Einf├╝hrung von systematischen Feedbackgespr├Ąchen f├╝r Mitarbeiter und F├╝hrungskr├Ąfte (180┬░- oder 360┬░-Feedback).